Kundenauftrag:

Text und Konzept von Broschüren für das Schweizer Pharma-Unternehmen Alpinamed

Alpinamed - Sacha-Inchi

(Box)

Kleine Preisfrage zwischendurch: Warum kriegen Eskimos keinen Herzinfarkt?

Logische Antwort: Weil sie jeden Tag Fisch essen! Und der enthält – jede Menge Omega-3-Fette!

Das ist doch mal ein Anreiz, oder?!

...

Seiten 16/17

(HL)

Goldwert:

Die clevere Nuss mit den vielen Vorteilen.

(Text)

Die Inka-Nuss hat´s in sich: Verglichen mit anderen Speiseölen ist Sacha-Inchi mit Abstand am reichhaltigsten. Es hat mit rund 93 Prozent das höchste Fettsäurespektrum weltweit. Wie vorhin bereits erwähnt, davon allein rund 48 Prozent Omega 3 und 36 Prozent Omega-6: Insgesamt also auch die höchste Konzentration mehrfach ungesättigter Fettsäuren. Dazu enthält es mit 33 Prozent eine wertvolle Proteinquelle. Das kostbare Öl ist deshalb die ideale Alternative für Oliven-, Soja-, Distel- oder Sonnenblumenöl.

...

(Subline)

Sacha Inchi ist ausgezeichnet!

(Text)

Sacha Inchi hat bereits international Auszeichnungen gesammelt: 2004 und 2006 bekam die Inka-Nuss von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) das Prädikat „Das Öl der Welt“. Und 2007 gewann Sacha Inchi die Goldmedaille der Specialty Foods Commodities. Herzlichen Glückwunsch!

...

(Subline)

Energiespender für Herz und Hirn:

Mit Sacha Inchi können Sie bald wieder Bäume ausreißen!

(Text)

Das wäre Ihnen jedenfalls zu wünschen. Denn insbesondere der Alpha-Linolensäure im Omega-3 werden zahlreiche positive Auswirkungen auf die Gesundheit nachgesagt. Es gibt also viele gute Gründe, Sacha Inchi als dem gesündesten Speiseöl ab heute einen festen Platz in Ihrer Küche einzuräumen:

Es soll entzündungs- und schmerzhemmend bei Autoimmunerkrankungen wie beispielsweise Rheuma, Asthma, Multiple Sklerose und Neurodermitis sein. Es hilft gegen Herzkreislauferkrankungen, Bluthochdruck, Migräne und Diabetes. Es belebt den Stoffwechsel sowie das gesamte Immunsystem, verbessert die Kalziumaufnahme und soll Osteoporose vermindern. Dem Öl wird außerdem eine Anti-Krebs-Wirkung nachgesagt.

Und falls Sie beim Lesen gerade einen Hänger haben, könnte das Sacha Inchi Öl direkt dazu beitragen, Ihr Gehirn wieder auf Trab zu bringen. Denn Omega-3 ist konzentrationsfördernd und hellt die Stimmung auf.

...

Sie finden mich bei